News

Eingeschränkte Erreichbarkeit zu Ihrer und unserer Sicherheit

Um das Infektionsrisiko durch das neuartige Corona-Virus zu reduzieren, verzichtet das GEOVOL-Team aktuell auf jeden persönlichen Kundenkontakt. Telefonisch und per Mail sind wir natürlich wie gewohnt erreichbar.

Wie viele andere Unternehmen hat auch GEOVOL verschiedene Vorkehrungen getroffen, um das Risiko einer Infektion durch das neuartige Corona-Virus zu verringern. Hierzu zählt unter anderem, dass wir bis auf Weiteres keine persönlichen Kundentermine vereinbaren – weder bei Ihnen zu Hause noch bei uns am Firmensitz. Unter der E-Mail-Adresse service@geovol.de und der Telefonnummer 089 - 969 98 41 – 41 sind wir aber natürlich für Sie erreichbar. Die Telefonzeiten sind: Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr. Da einige unserer Mitarbeiter inzwischen im Home-Office arbeiten und dadurch nicht immer sofort alle Unterlagen zur Hand haben, kann es allerdings zu Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihrer Anliegen kommen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Davon unberührt ist natürlich unser Notfall-Service: Sollte Ihre Wärmeversorgung einmal nicht wie gewünscht funktionieren, können Sie unseren Bereitschaftsdienst wie gewohnt unter 089 / 969 98 41 11 erreichen.

Keinen Einfluss hat die Corona-Epidemie auf die Sicherheit Ihrer Wärmeversorgung. Die Prozesse der geothermischen Wärmegewinnung und -verteilung laufen vollautomatisch und bedürfen in der Regel keiner weiteren Steuerung durch einen Techniker. Sollte doch einmal eine Wartung oder Reparatur nötig sein, können wir uns auf die Kompetenz mehrerer technischer Mitarbeiter verlassen, die aktuell sicherheitshalber jeglichen persönlichen Kontakt untereinander vermeiden.