Einweihung der neuen Energiezentrale

Erweiterung der Geothermieanlage - die neuen Bohrungen

Das Geothermieprojekt Unterföhring - eine Dokumentation

Die ausführliche Projekt-Dokumentation auf DVD

Vom ersten Spatenstich an hat GEOVOL das Geothermieprojekt in Unterföhring filmisch dokumentieren lassen. Schließlich gibt es im Laufe eines solchen Projekts viele unwiederbringliche Momente: Bohrbeginn im Juni 2008, die zwei Tiefenbohrungen, sowie Fündigkeit und Ausbau des Fernwärmenetzes, Richtfest und nicht zuletzt die Inbetriebnahme der Geothermieversorgung im Dezember 2009.

Wer den erfolgreichen Projektverlauf Revue passieren lassen oder sich erstmals darüber informieren möchte, hat mit der knapp halbdstündigen, auf DVD erschienenen Filmdokumentation die Möglichkeit dazu. Zusammen mit der DVD wird kleines Begleitheft geliefert, das die die wichtigsten im Film zu sehenden Meilensteine beschreibt.

Für Unterföhringer Bürger kostet der Film lediglich 9 Euro (plus 2 Euro Versandpauschale), alle andere zahlen 19 Euro zuzüglich Versandpauschale. Die DVD können Sie mit diesem Bestellformular anfordern oder persönlich in der GEOVOL-Geschäftsstelle im Etzweg 10 abholen.

Das Filmprojekt in Kürze

  • Auftraggeber: GEOVOL Unterföhring GmbH
  • Produktion: Marks & die Engel GmbH
  • Wissenschaftliche Beratung:
    Dr. Achim Schubert (Geologie)
  • Dokumentierter Zeitraum:
    Juni 2008 bis Dezember 2009
  • Laufzeit: 23 Minuten
  • Sprachen: Deutsch/Englisch
  • Bildformat: PAL 16:9

WICHTIGE INFORMATIONEN

Notrufnummer Info Bauarbeiten Führungen GEOVOL-Newsletter

AKTUELLES

Donnerstag, 10.08.2017

Geschäftsüher Peter Lohr begrüßt Walburga Henneberg als 500. Kundin
Geschäftsführer Peter Lohr überreicht Blumen und Geschenk

Donnerstag, 03.08.2017

Zum Auftakt des Besuchs gab Peter Lohr eine Einführung in die tiefe Geothemie
Schüler aus Neuburg zeigen großes Interesse an der Geothermie

Montag, 24.07.2017

Der 29. GEOVOL-Newsletter ist erschienen.
Schwerpunkthema Erweiterung Fernwärmenetz